Zeitplan für die OG-Prüfung am 19.06.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die angegebenen Zeiten können sich während des Turnierverlaufs ändern. Beachtet daher bitte die Durchsagen der Parcourssprecher!


Wichtig:
Alle Teilnehmer an BH und Verkehrsteil müssen den Sachkundenachweis mitbringen bzw. den Nachweis, dass sie bereits mit einem anderen Hund eine Prüfung (BGH, ÖPO, FH, Agility, GH, RH, Jagdhunde, Therapiehunde)
abgelegt haben! Außerdem ist die Ahnentafel mitzunehmen, falls der Hund ÖKV-Papiere hat Erststarter in Agility müssen außerdem das Leistungsheft mit dem Nachweis bestandener BH bzw. VT mitbringen.
Leistungsheft und Impfpass nicht vergessen!

Zusätzliche Informationen